Stunde der Wintervögel

Heute fand unsere erste Veranstaltung im noch jungen Jahr 2015 statt. Im Rahmen der landesweiten Aktion „Stunde der Wintervögel“ konnten wir insgesamt 10 Personen zu einem Rundgang im kleinen Wald begrüßen. Das Wetter spielte mit und auch die Auswahl an beobachteten Vogelarten ließ sich sehen. Alleine vier Spechtarten (Bunt-,Mittel-,Klein- und Grünspecht) waren zu sehen was für das LSG schon bemerkenswert ist. Ansonsten erfreuten wir uns an den zu dieser Jahreszeit üblichen Vogelarten.

Nachdem die Veranstaltung bereits zu Ende war, konnten ein paar von uns noch sehr schön einen weiblicher Sperber beim Trinken und Baden in einer der Pfützen auf dem Parkplatz beobachten. Dies war dann wirklich ein gelungener Abschluss dieses schönen Morgens.

2 Antworten auf „Stunde der Wintervögel“

  1. Das war wirklich wieder eine schöne Exkursion. Vielen Dank an Jörn, der die Exkursionen immer unterhaltsam und interessant anleitet.

    Hier die beobachteten Arten im Detail:
    Buntspecht 2
    Rabenkrähe 5
    Elster 2
    Mäusebussard 1
    Kohlmeise 4
    Blaumeise 3
    Halsbandsittich 9
    Star 5
    Eichelhäher 2
    Zaunkönig 2
    Amsel 1
    Mittelspecht 2
    Ringeltaube 1
    Dohle 3
    Türkentaube 1
    Grünspecht 2
    Kleinspecht 1
    Rotkehlchen 1
    Gartenbaumläufer 2
    Schwanzmeise 1
    Sperber 1

  2. Nachdem ich mir nun die Bilder von Reinhard mal genau angeschauen habe, würde ich eine Aussage von mir korrigieren. Der Sperber ist wohl eher ein HABICHT, also der aktuelle Vogel des Jahres 2015. Das wäre dann ein noch schönerer Abschluss der Veranstaltung gewesen. Ich lasse da aber gerne mit mir reden, falls jemand anderer Meinung ist.

Schreibe einen Kommentar