Beobachtungsstand Bienenfresser

Gestern habe ich mal wieder unseren Beobachtungsstand auf mögliche Schäden kontrolliert. Gott sei dank alles ok. In der Grube selbst wird sehr viel gearbeitet und es bleibt abzuwarten, wie die Bienenfresser reagieren werden bei ihrer Rückkehr im Mai. Vor allem im westlichen Teil wird auch nach deren Ankunft weiter verfüllt werden.