Girlitz ist da

Gestern hörte ich am Altrhein, auf den Feldern nördlich von Mörsch und im Nordend meine ersten Girlitze des Jahres singen. Auch sonst war am Altrhein viel los. Neben den Kanadagänsen waren auch Nilgänse unterwegs. Ich sah Haubentaucher, Zwergtaucher, Stockenten, Schnatterenten, Bläßhühner, Graureiher und in der Isenach schwamm ein Nutria. An Land sangen Meisen, Amseln, Grün- und Buchfink,Heckenbraunelle, Rotkehlchen, Zaunkönig, Kleiber, Singdrossel und Misteldrossel. Auch Spechte waren zu hören.

Eine Antwort auf „Girlitz ist da“

Kommentare sind geschlossen.