Statt Fußballspiel schauen

Während des Fußballspiels – Deutschland – Ghana – fuhr ich mit dem Fahrrad zur ehemaligen Flakstellung. Unterwegs traf ich auf einen Igel, der eine Maus als üppige Abendmahlzeit verzehrte. 2 Elstern bekundeten mit lautem Gescheckere, dass sie auch gerne mitessen würden. Darauf ließ sich der stachelige Gourmet aber nicht ein, sondern verzehrte die Feldmaus samt ihrem kurzen Schwänzchen. Danach trollte er sich und verschwand in einem nahen Gehölzstreifen. Ich schickte ihm noch einen „Gute Nachtgruß“ hinterher, ohne daran zu denken, dass des Igels Tageswerk eigentlich erst am Abend beginnt. Die Elstern wollten wohl Nachlese halten und schauten, ob der stachelige Geselle Essensreste hinterlassen hätte, mussten aber feststellen, dass dieser Igel wohl eher ein Vielfraß ist.
An der Flakstellung konnte ich einen wunderbaren Sonnenuntergang genießen. In der Nähe des neu gestalteten Studernheimer Fußballplatzes versammelten sich circa 80 Dohlen. Lautstark flogen diese noch ein paar kleine Runden, um danach ihre Schlafbäume aufzusuchen.
Übrigens: Für alle, die es noch nicht wissen sollten: Das Fußballspiel Deutschland – Ghana endete 2:2 unentschieden.

close

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Arbeit interessieren, melden Sie ich doch für unseren Newsletter an.

Nach dem Absenden dieses Formulars erhalten Sie eine E-Mail mit einem Aktivierungslink von uns. Erst wenn Sie diesen aufgerufen haben, werden Sie in unserem Newsletter eingetragen.

Die von Ihnen bei der Anmeldung zur Verfügung gestellten Daten werden auf einem Server bei unserem Dienstleister IONOS gespeichert und ausschließlich für unseren Newsletter verwendet.

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.
Liste(n) auswählen:

Schreibe einen Kommentar