Exkursion Frankenthaler Strandbad

Heute nahmen 15 Personen an unserem Spaziergang durch das Frankenthaler Strandbad teil. Bei eher frühlingshaften Temperaturen konnten wir knapp 20 Vogelarten sehen und hören. Highlight war dabei ein Eisvogel den man über mehrere Minuten ausgiebig durch Fernglas oder Spektiv beobachten konnte. Auffällig dabei war aber das Fehlen sonst so häufiger Arten wie Buchfink und Haussperling. Dieses Thema war die letzten Tage ja auch ein Thema in der Presse. Bleibt abzuwarten welche Ergebnisse die Stunde der Wintervögel vom 06.-08.01. bringen und ob es wirklich zur Zeit weniger Vögel zu beobachten gibt. Also kräftig mitzählen damit man einen möglichst genauen Überblick über die Situation bekommet. Am Ende der Exkursion wurde auch unser neues Exkursionsprogramm für 2017 ausgeteilt. Es finden wieder viele interessante Veranstaltungen statt. Den Flyer kann man sich auch über unsere Homepage runterladen.

Schreibe einen Kommentar