AK Steinkauz

AKSteinkauz12102014Gestern war der AK Steinkauz rund um Eppstein unterwegs um die letzten Steinkauzröhren zu säubern.

Leider waren alle drei Röhren so beschädigt das sie abgeschraubt und zur Reparatur mitgenommer werden musste 🙁

Anfang November beginnen der AK mit dem Aufhängen der reparierten Röhren an ihren unrsprünglichen Stellen. Dazu werden in der Gemarkung Studernheim/Kl. Wald noch die ein oder andere neue Röhre gehängt damit im kommenden Jahr hoffentlich die Steinkäuze wieder zur Brut animieren werden können.

Schreibe einen Kommentar